Revision [77365f7]
Letzte Änderung am 2013-04-15 13:22:31 durch EGass
ADDITIONS
# Aufgaben und Grundbegriffe der Kosten- und Leistungsrechung
#### Aufgaben
1) Bei Welcher der folgenden Vorgänge handelt es sich ausschließlich um eine Auszahlung nicht aber um einen Aufwand?
>>a) Die Rechnung über Rohstoffe geht ein und wird gebucht.
>>b) Rohstoffe werden in der Produktion verarbeitet.
>>c) Banküberweisung wegen des Kaufs einer Produktionsmaschine.
>>d) Löhne und Gehälter werden überwiesen.
>>e) Ausgangsfrachten werden bar beglichen.
2) Bei welchen (2) der folgenden Vorgänge handelt es sich um eine Ausgabe, nicht aber um eine Auszahlung.
>>a) Die Rechnung über Rohstoffe geht ein und wird gebucht.
>>b) Rohstoffe werden in der Produktion verarbeitet.
>>c) Kauf einer Produktionsmaschine.
>>d) Löhne und Gehälter werden überwiesen.
>>e) Ausgangsfrachten werden bar beglichen.

3) Bei welchen (2) der folgenden Vorgänge handelt es sich sowohl um eine Auszahlung als auch um eine Ausgabe?
>>a) Die Rechnung über Rohstoffe geht ein und wird gebucht.
>>b) Rohstoffe werden in der Produktion verarbeitet.
>>c) Banküberweisung wegen des Kaufs einer Produktionsmaschine. Die Rechnung war bereits gebucht.
>>d) Löhne und Gehälter werden überwiesen.
>>e) Der Spediteur bekommt Rollgeld bar.
4) Bitte zuordnen! Auszahlung - Ausgabe - Aufwand - Kosten
>>a) Minderung des Nettovermögens (Reinvermögens).
>>b) Bewerteter Verzehr von Gütern und Dienstleistungen, der sich auf die Erfüllung des Betriebsziels richtet.
>>c) Abfluss liquider Mittel.
>>d) Minderung des Netto-Geldvermögens.
5) Welche der folgenden Angaben (2) kennzeichnen einen Aufwand?
>>a) Ein Förderband wird angeschafft, die Rechnung wird unmittelbar überwiesen.
>>b) Löhne und Gehälter werden überwiesen.
>>c) Eine offene Lieferrechnung (bereits gebucht) wird beglichen.
>>d) Eine Produktionsmaschine wird planmäßig abgeschrieben.
>>e) Eine fällige Tilgungsrate wird an die Bank überwiesen.
6) Welche der folgenden Vorgänge (2) kennzeichnen Einzahlungen, die gleichzeitig Erträge sind?
>>a) Barverkauf von Erzeugnissen.
>>b) Verkauf von Fertigerzeugnissen auf Ziel.
>>c) Ein gebrauchtes Auslieferungsfahrzeug wird über Buchwert auf Ziel verkauft.
>>d) Kunde überweist gebuchte Rechnung.
7) Welche der folgenden Vorgänge (2) kennzeichnen Einnahmen, die gleichzeitig Leistungen sind?
>>a) Barverkauf von Erzeugnissen.
>>b) Bankgutschrift für Guthabenzinsen.
>>c) Kunde überweist eine bereits gebuchte Rechnung.
>>d) Verkauf von Erzeugnissen auf Ziel.
>>e) Bankgutschrift für vermietete Gebäude.
8) Bitte Zuordnen: Neutrale Aufwendungen - Neutrale Erträge - Kosten- Leistungen - Aufwand - Ertrag
>>a) Der gesamte Werteverzehr eines Betriebes.
>>b) Der gesamte Werteverzehr eines Betriebes, der aus der Verfolgung des Betriebsziels resultiert.
>>c) Der Werteverzehr eines Betriebes, der nicht aus der Verfolgung des Betriebsziels resultiert.
>>d) Der gesamte Wertezuwachs eines Betriebs.
>>e) Der Wertezuwachs eines Betriebes, der nicht aus der Verfolgung des Betriebsziels resultiert.
>>f) Der gesamte Wertezuwachs eines Betriebes, der aus der Verfolgung des Betriebsziels resultiert.

9) Bitte zuordnen: Außerordentliche Erträge - Betriebsfremde Erträge - Periodenfremde Erträge - Leistungen
>>a) Erlöse aus der Veräußerung von Fertigerzeugnissen.
>>b) Aufgrund von Kurssteigerungen geht bei Gutschriften einer Währungsforderung ein höherer Betrag auf dem Konto ein.
>>c) Nach Ansteigen des Kurses werden Aktien, die zur kurzfristigen Geldanlage gehalten wurden, veräußert.
>>d) Zu viel gezahlte Gewerbesteuer des vorletzten Geschäftsjahres wird vom Finanzamt erstattet.
10) Bitte zuordnen: Kosten - Außerordentlicher Aufwand - Betriebsfremder Aufwand - Periodenfremder Aufwand
>>a) Rohstoffe werden in der Fertigung verarbeitet.
>>b) Trotz Kursverlustes müssen Wertpapiere des Umlaufvermögens veräußert werden.
>>c) Aufgrund von Schäden, die ein Sturm im vorangegangenen Geschäftsjahr an einer Produktionsmaschine angerichtet
>>>hat, werden in diesem Geschäftsjahr Reparaturen ausgeführt und berechnet.
>>d) Rohstoffe sind aufgrund unsachgemäßer Lagerung für die Produktion unbrauchbar geworden.

11) Was sind betriebsfremde Erträge (2)?
>>a) Spekulationsgewinne aus Wertpapiergeschäften.
>>b) Erträge aus dem Abgang von Gegenständen des Anlagevermögens.
>>c) Haus- und Grundstückserträge aus einem Haus, das nicht betrieblich genutzt wird.
>>d) Gewerbesteuererstattung für das vorletzte Geschäftsjahr.
12) Zuordnungstest: Wichtig: Es wird immer von einem Industrieunternehmen ausgegangen!
>>a) Kosten
>>b) Leistungen
>>c) neutrale Aufwendungen
>>d) neutrale Erträge
>>>1. Erträge aus der Vermietung einer Werkshalle
>>>2. Miete für die EDV-Anlage
>>>3. Gewerbesteuerrückzahlungen für eines der Vorjahre
>>>4. Erträge aus der Erstellung eigener Werkzeuge
>>>5. Verbrauch an Blechen für die Produktion
>>>6. Forderungsausfall durch Konkurs eines Großabnehmers
>>>7. Grundsteuer für Werkswohnungen
>>>8. Inventurverluste an Hilfs- und Betriebsstoffen
>>>9. Telefongebühren für die Verkaufsabteilung
>>>10. Lohnfortzahlungen an erkrankte Mitarbeiter
>>>11. Erhöhung des Bestandes an fertigstellten Küchengeräten
>>>12. Überschuss durch Verkauf eines LKW über Buchwert
>>>13. Fahrspesen für Kraftfahrer der werkseigenen LKW
>>>14. Erträge aus dem Verkauf von Abfällen, die bei der Produktion anfielen
>>>15. Gewerbesteuervorauszahlung
>>>16. Aufwendungen für die Instandhaltung der Maschinen
>>>17. Kfz-Steuer für den PKW der Geschäftsleitung
>>>18. Verringerung des Bestandes an unfertigen Erzeugnissen
>>>19. Erträge aus der Auflösung von Rückstellungen
>>>20. Stromverbrauch für die Produktion
>>>21. Ungeklärter Mehrbestand bei der Inventur in Garnlager
>>>22. Miete für eine gemietete Lagerhalle
>>>23. Grundsteuer für ein Betriebsgebäude
>>>24. Vertreterprovision
>>>25. Bestandserhöhung bei den Vorräten an unfertigen Erzeugnissen
>>>26. Erträge aus Tuchverkäufen an Belegschaftsangehörige
>>>27. Verlust durch einen Brand im Fertigwarenlager
>>>28. Nachzahlung für Gewerbesteuer des Vorjahres
>>>29. Beiträge für den Fachverband
>>>30. Totalschaden am PKW der Geschäftsleitung durch eigenes Verschulden
>>>31. Zahlung von Weihnachtsgeld an die Mitarbeiter
>>>32. Schadensersatz der Feuerversicherung für Brandschäden im Lager
>>>33. Eingangsrechnung für eine Webstuhlreparatur
>>>34. Hilfslöhne für die Instandhaltung des Werkssportplatzes
>>>35. Erträge aus der Beteiligung an der Firma Müller Kleiderfabrik GmbH
>>>36. Jahresbeitrag für den Verein "Naturpark Schmalkalden"
>>>37. Abschreibungen auf das Verwaltungsgebäude