Revision [92a5de9]
Letzte Änderung am 2013-06-25 08:39:42 durch SteffenNicolaus
ADDITIONS
| **[Internationale Rechnungslegung](InternationaleRechnungslegung)** | 3 | 1. | 2 | Internationale Rechnungslegung
| |
| +| Internationales Finanzmanagement
| | | | | |
| +| **[Gestaltung grenzüberschreitender Verträge und Kollisionsrecht](GrenzueberschreitendeVertraegeundKollisionsrecht)** | 6 | 1. | 4 | Gestaltung grenzüberschreitender Verträge und Kollisionsrecht (Teilmodul Vorlesung und Teilmodul Seminar
| **[Grenzüberschreitende Personalwirtschaft I](GrenzueberschreitendePersonalwirtschaft1)** | 3 | 1. | 2 | Grenzüberschreitende Personalwirtschaft I
| **[Grenzüberschreitende Personalwirtschaft II](GrenzueberschreitendePersonalwirtschaft2)** | 3 | 1. | 2 | Grenzüberschreitende Personalwirtschaft II
| |
| +| Mergers & Acquisitions
| | | | |
| +
| |
| +| Unternehmensnachfolge
| | | | | |
| +| **[Nationales und Internationales Wettbewers- und Kartellrecht](WettbewerbundKartellrecht)** | 6 | 1. | 4 | Nationales und Internationales Wettbewerbs- und Kartellrecht
| |
| +| Europäisches und internationales Sanierungs- und Insolvenzrecht
| | | | | |
| +| **[Europäischer und Internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht I](IntGewRSuUrhR1)** | 3 | 2. | 2 | Europäischer und Internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht I
| **[Europäischer und Internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht II](IntGewRSuUrhR2)** | 3 | 2. | 2 | Europäischer und Internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht II
| |
| +| Unternehmensnachfolge
| | | | | |
| +| **[Europäische und Internationale Steuerplanung und Steuergestaltung](EuropaeischeSteuerplanungundSteuergestaltung)** | 6 | 2. | 4 | Europäische und Internationale Steuerplanung und Steuergestaltung
| **[Wahlpflichtmodul Wirtschaftsrecht (soziale Kompetenz mit fachlicher Vertiefung)](WahlpflichtmodulWRMaster)** | 6 | 2. | 4 | Wahlpfichtmodul Wirtschaftsrecht
| **[Wahlpflichtbereich Schlüsselqualifikation (soziale Kompetenz mit fachlicher Erweiterung)](WahlpflichtbereichSchluesselqualifikation)** | 6 (altern: 3+3) | 2. | 4 (altern: 2+2) | Wahlpflichtmodul
| Master-Arbeit einschließlich mündliche Prüfung (Kolloquium) mit unterstützendem Master-Coaching | 30 | 3. | 4 | Master-Arbeit
| Summe SWS / Credits | 90 | X | 44
DELETIONS
| **[Europäischer und Internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht I](IntGewRSuUrhR1)** | 3 | 2. | 2 | Europäischer und Internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht I
| **[Europäischer und Internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht II](IntGewRSuUrhR2)** | 3 | 2. | 2 | Europäischer und Internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht II
| Pflichtmodule | SWS | ECTS | Modul/Teilprüfung |
| -| [Europäisches und internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht I](IntWirtuUntR1) | 2 | 3 | x
| [Europäisches und internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht II](IntWirtuUntR2) | 2 | 3 | x
| Europäisches und internationales Sanierungs- und Insolvenzrecht]] | 4 | 6 | x
| [Internationale Rechnungslegung](InternationaleRechnungslegung) | 2 | 3 | x
| Internationales Finanzmanagement | 2 | 3 | x
| [Europäischer und internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht I](IntGewRSuUrhR1) | 2 | 3 | x
| [Europäischer und internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht II](IntGewRSuUrhR2) | 2 | 3 | x
| [Grenzüberschreitende Personalwirtschaft I](GrenzueberschreitendePersonalwirtschaft1) | 2 | 3 | x
| [Grenzüberschreitende Personalwirtschaft II](GrenzueberschreitendePersonalwirtschaft2) | 2 | 3 | x
| Mergers & Acquisitions | 3 | 4 | x
| Unternehmensnachfolge | 1 | 2 | x
| [Europäische und internationale Steuerplanung und -gestaltung](EuropaeischeSteuerplanungundSteuergestaltung) | 4 | 6 | x
| [Gestaltung grenzüberschreitender Verträge und Kollisionsrecht](GrenzueberschreitendeVertraegeundKollisionsrecht) | 4 | 6 | x
| [Wahlpflichtmodul Wirtschaftsrecht](WahlpflichtmodulWRMaster) | 4 | 6 | x
| [Wahlpflichtbereich Schlüsselqualifikationen](WahlpflichtbereichSchluesselqualifikation) | 4 (altern: 2+2) | 6 (altern: 3+3) | x
| Master-Arbeit einschließlich mündliche Prüfung (Kolloquium) Master-Coaching | 4 | 30 | Master-Arbeit
| Summe SWS / Credits | 44 | 90
Revision [fbd1fb8]
Bearbeitet am 2013-06-24 15:25:56 von SteffenNicolaus
ADDITIONS
##### Pflichtmodule
| Pflichtmodule | ECTS | FS* | Σ | Modulprüfungen |
| +| **[Europäisches und internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht I](IntWirtuUntR1)** | 3 | 2. | 3 | Europäisches und Internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht I
| **[Europäisches und internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht II](IntWirtuUntR2)** | 3 | 2. | 3 | Europäisches und Internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht I
| **[Europäischer und Internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht I](IntGewRSuUrhR1)** | 3 | 2. | 2 | Europäischer und Internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht I
| **[Europäischer und Internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht II](IntGewRSuUrhR2)** | 3 | 2. | 2 | Europäischer und Internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht II
Revision [57dc5e8]
Bearbeitet am 2013-06-06 22:34:34 von ChristianeUri
ADDITIONS
| Europäisches und internationales Sanierungs- und Insolvenzrecht]] | 4 | 6 | x
| Internationales Finanzmanagement | 2 | 3 | x
| Mergers & Acquisitions | 3 | 4 | x
| Unternehmensnachfolge | 1 | 2 | x
DELETIONS
| [Europäisches und internationales Sanierungs- und Insolvenzrecht](EuropaeischesSanierungsundInsolvenzrecht) | 4 | 6 | x
| [Internationales Finanzmanagement](InternationalesFinanzmanagement) | 2 | 3 | x
| [Mergers & Acquisitions](MergersAcquisitions) | 3 | 4 | x
| [Unternehmensnachfolge](Unternehmensnachfolge) | 1 | 2 | x
Revision [eb77ebc]
Bearbeitet am 2013-05-15 22:28:15 von KWuertz
ADDITIONS
>>* [Contract Drafting under Anglo-American Law](ContractDrafting)
>>* [Nationales und internationales Wettbewerbs- und Kartellrecht](WettbewerbundKartellrecht)
DELETIONS
>>* Contract Drafting under Anglo-American Law
>>* Nationales und internationales Wettbewerbs- und Kartellrecht
Revision [b1c1e76]
Bearbeitet am 2013-04-27 12:25:34 von AnnegretMordhorst
ADDITIONS
Der Wahlpflichtbereich Schlüsselqualifikationen dient dem Ausbau und Erwerb von Kenntnissen in einer bedeutsamen Fachfremdsprache, in der Handhabung spezieller Hilfsmittel der Informationstechnologie oder von sozialer Kompetenz. Durch die Wahl eines oder mehrerer Module sind mindestens 6 ECTS- Kreditpunkte zu erwerben. Anstelle der von der Fakultät Wirtschaftsrecht angebotenen Wahlpflichtmodule des Bereichs Schlüsselqualifikationen können auch auf den Erwerb von sozialer Kompetenz oder von Schlüsselqualifikationen gerichtete Module sowie fremdsprachliche Module gewählt werden, die von der Hochschule zentral oder über andere Fakultäten angeboten und von der Fakultät als geeignet anerkannt werden. Im Einzelnen können folgende Module angeboten werden:
>>* [Fachfremdsprache Englisch](FachfremdspracheEnglisch)
>>* [Informationstechnologie ‐ SAP für Wirtschaftsjuristen](InformationsTechnologie)
>>* [Projektmanagement ‐ soziale Kompetenz](ProjektManagement)
>>* [Immaterialgüterrecht und Anglo-American Copyright Law](ImmaterialgueterRechtuCopyrightLaw)
>>* [Informationsrecht](Informationsrecht)
Wählbar sind auch Modulangebote aus anderen Masterstudiengängen an der Hochschule, sofern sie von der Fakultät als fachlich geeignet anerkannt wurden.
DELETIONS
Der Wahlpflichtbereich Schlüsselqualifikationen dient dem Ausbau und Erwerb von Kenntnissen in einer bedeutsamen Fachfremdsprache, in der Handhabung spezieller Hilfsmittel der Informationstechnologie oder von sozialer Kompetenz. Durch die Wahl eines oder mehrerer Module sind mindestens 6 ECTS- Kreditpunkte zu erwerben. Anstelle der von der Fakultät Wirtschaftsrecht angebotenen Wahlpflichtmodule des Bereichs Schlüsselqualifikationen können auch auf den Erwerb von sozialer Kompetenz oder von Schlüsselqualifikationen gerichtete Module sowie fremdsprachliche Module gewählt werden, die von der Hochschule zentral oder über andere Fakultäten angeboten und von der Fakultät als geeignet anerkannt werden.
>>* Immaterialgüterrecht und Anglo-American Copyright Law
>>* Informationsrecht
Wählbar sind auch Modulangebote aus anderen Masterstudiengängen an der Hochschule, sofern sie von der Fakultät als fachlich geeignet anerkannt wurden.
Revision [a881a1e]
Bearbeitet am 2013-04-25 12:53:14 von KWuertz
ADDITIONS
| [Wahlpflichtbereich Schlüsselqualifikationen](WahlpflichtbereichSchluesselqualifikation) | 4 (altern: 2+2) | 6 (altern: 3+3) | x
DELETIONS
| Wahlpflichtbereich Schlüsselqualifikationen | 4 (altern: 2+2) | 6 (altern: 3+3) | x
Revision [cbd4c2f]
Bearbeitet am 2013-04-25 11:50:10 von SteffenNicolaus
ADDITIONS
| [Europäisches und internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht I](IntWirtuUntR1) | 2 | 3 | x
| [Europäisches und internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht II](IntWirtuUntR2) | 2 | 3 | x
DELETIONS
| Europäisches und internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht I | 2 | 3 | x
| Europäisches und internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht II | 2 | 3 | x
Revision [73f9459]
Bearbeitet am 2013-04-24 23:16:39 von SteffenNicolaus
ADDITIONS
| [Europäischer und internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht I](IntGewRSuUrhR1) | 2 | 3 | x
| [Europäischer und internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht II](IntGewRSuUrhR2) | 2 | 3 | x
DELETIONS
| Europäischer und internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht I | 2 | 3 | x
| Europäischer und internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht II | 2 | 3 | x
Revision [0141d0e]
Bearbeitet am 2013-04-24 20:01:52 von AnnegretMordhorst
ADDITIONS
| [Unternehmensnachfolge](Unternehmensnachfolge) | 1 | 2 | x
| [Europäische und internationale Steuerplanung und -gestaltung](EuropaeischeSteuerplanungundSteuergestaltung) | 4 | 6 | x
DELETIONS
| Unternehmensnachfolge | 1 | 2 | x
| Europäische und internationale Steuerplanung und -gestaltung | 4 | 6 | x
Revision [7a48d75]
Bearbeitet am 2013-04-23 13:03:45 von SteffenNicolaus
ADDITIONS
| [Europäisches und internationales Sanierungs- und Insolvenzrecht](EuropaeischesSanierungsundInsolvenzrecht) | 4 | 6 | x
| [Internationale Rechnungslegung](InternationaleRechnungslegung) | 2 | 3 | x
| [Mergers & Acquisitions](MergersAcquisitions) | 3 | 4 | x
| [Gestaltung grenzüberschreitender Verträge und Kollisionsrecht](GrenzueberschreitendeVertraegeundKollisionsrecht) | 4 | 6 | x
DELETIONS
| Europäisches und internationales Sanierungs- und Insolvenzrecht | 4 | 6 | x
| Internationale Rechnungslegung | 2 | 3 | x
| Mergers & Acquisitions | 3 | 4 | x
| Gestaltung grenzüberschreitender Verträge und Kollisionsrecht | 4 | 6 | x
Revision [c0b0cff]
Bearbeitet am 2013-04-23 08:58:26 von KWuertz
ADDITIONS
| [Internationales Finanzmanagement](InternationalesFinanzmanagement) | 2 | 3 | x
| [Grenzüberschreitende Personalwirtschaft I](GrenzueberschreitendePersonalwirtschaft1) | 2 | 3 | x
| [Grenzüberschreitende Personalwirtschaft II](GrenzueberschreitendePersonalwirtschaft2) | 2 | 3 | x
DELETIONS
| Internationales Finanzmanagement | 2 | 3 | x
| Grenzüberschreitende Personalwirtschaft I | 2 | 3 | x
| Grenzüberschreitende Personalwirtschaft II | 2 | 3 | x
Revision [c68dcd4]
Bearbeitet am 2013-02-27 20:15:16 von ChristianeUri
ADDITIONS
| [Wahlpflichtmodul Wirtschaftsrecht](WahlpflichtmodulWRMaster) | 4 | 6 | x
DELETIONS
| Wahlpflichtmodul Wirtschaftsrecht | 4 | 6 | x
Revision [23be904]
Bearbeitet am 2013-02-25 11:30:46 von SteffenNicolaus
ADDITIONS
## Übersicht über Module im Studienverlauf (Stand: 2012)
Das Wahlpflichtmodul Wirtschaftsrecht dient dem Erwerb und der Vertiefung von Kenntnissen in einem den Neigungen des Studierenden entsprechenden wirtschaftlichen oder rechtlichen Themenbereich. Angeboten werden können insbesondere folgende Module:
Das vollständige Modulhandbuch für den Masterstudiengang Wirtschaftsrecht (LL.M.) ist auf dem **[puplic-Server](https://194.94.84.132:80)** der Fakultät Wirtschaftsrecht unter **Formelles** abrufbar.
DELETIONS
## Übersicht über Module im Studienverlauf
Das Wahlpflichtmodul Wirtschaftsrecht dient dem Erwerb und der Vertiefung von Kenntnissen in einem den Neigungen des Studierenden entsprechenden wirtschaft- lichen oder rechtlichen Themenbereich. Angeboten werden können insbesondere folgende Module:
Revision [64e33ef]
Bearbeitet am 2012-12-04 20:48:00 von ChristianeUri
ADDITIONS
Es wird empfohlen, im ersten und im zweiten Semester je vier Pflichtmodule sowie das Wahlpflichtmodul Wirtschaftsrecht oder den Wahlpflichtbereich Schlüsselqualifikationen zu absolvieren und das dritte Semester ausschließlich zur Anfertigung der Master-Thesis zu nutzen.
DELETIONS
Es wird empfohlen, im ersten und im zwei- ten Semester je vier Pflichtmodule sowie das Wahlpflichtmodul Wirtschaftsrecht oder den Wahlpflichtbereich Schlüsselqualifikationen zu absolvieren und das dritte Semester ausschließlich zur Anfertigung der Master-Thesis zu nutzen.
Revision [eef65fc]
Die älteste bekannte Version dieser Seite wurde von ChristianeUri am 2011-12-08 23:13:28 erstellt
ADDITIONS
# Master of Laws (LL.M.)
## Übersicht über Module im Studienverlauf
Die Inhalte des Pflichtbereichs, der Stundenumfang der Lehrveranstaltungen in Semesterwochenstunden (SWS) sowie die ECTS-Kreditpunkte der Module für den Masterstudiengang Wirtschaftsrecht ergeben sich aus der folgenden Tabelle:
| Pflichtmodule | SWS | ECTS | Modul/Teilprüfung |
| +| Europäisches und internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht I | 2 | 3 | x
| Europäisches und internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht II | 2 | 3 | x
| Europäisches und internationales Sanierungs- und Insolvenzrecht | 4 | 6 | x
| Internationale Rechnungslegung | 2 | 3 | x
| Internationales Finanzmanagement | 2 | 3 | x
| Europäischer und internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht I | 2 | 3 | x
| Europäischer und internationaler Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht II | 2 | 3 | x
| Grenzüberschreitende Personalwirtschaft I | 2 | 3 | x
| Grenzüberschreitende Personalwirtschaft II | 2 | 3 | x
| Mergers & Acquisitions | 3 | 4 | x
| Unternehmensnachfolge | 1 | 2 | x
| Europäische und internationale Steuerplanung und -gestaltung | 4 | 6 | x
| Gestaltung grenzüberschreitender Verträge und Kollisionsrecht | 4 | 6 | x
| Wahlpflichtmodul Wirtschaftsrecht | 4 | 6 | x
| Wahlpflichtbereich Schlüsselqualifikationen | 4 (altern: 2+2) | 6 (altern: 3+3) | x
| Master-Arbeit einschließlich mündliche Prüfung (Kolloquium) Master-Coaching | 4 | 30 | Master-Arbeit
| Summe SWS / Credits | 44 | 90

Es wird empfohlen, im ersten und im zwei- ten Semester je vier Pflichtmodule sowie das Wahlpflichtmodul Wirtschaftsrecht oder den Wahlpflichtbereich Schlüsselqualifikationen zu absolvieren und das dritte Semester ausschließlich zur Anfertigung der Master-Thesis zu nutzen.
#### 1. Wahlpflichtbereich Schlüsselqualifikationen
Der Wahlpflichtbereich Schlüsselqualifikationen dient dem Ausbau und Erwerb von Kenntnissen in einer bedeutsamen Fachfremdsprache, in der Handhabung spezieller Hilfsmittel der Informationstechnologie oder von sozialer Kompetenz. Durch die Wahl eines oder mehrerer Module sind mindestens 6 ECTS- Kreditpunkte zu erwerben. Anstelle der von der Fakultät Wirtschaftsrecht angebotenen Wahlpflichtmodule des Bereichs Schlüsselqualifikationen können auch auf den Erwerb von sozialer Kompetenz oder von Schlüsselqualifikationen gerichtete Module sowie fremdsprachliche Module gewählt werden, die von der Hochschule zentral oder über andere Fakultäten angeboten und von der Fakultät als geeignet anerkannt werden.
#### 2. Wahlplichtmodul Wirtschaftsrecht
Das Wahlpflichtmodul Wirtschaftsrecht dient dem Erwerb und der Vertiefung von Kenntnissen in einem den Neigungen des Studierenden entsprechenden wirtschaft- lichen oder rechtlichen Themenbereich. Angeboten werden können insbesondere folgende Module:
>>* Contract Drafting under Anglo-American Law
>>* Nationales und internationales Wettbewerbs- und Kartellrecht
>>* Immaterialgüterrecht und Anglo-American Copyright Law
>>* Informationsrecht
Wählbar sind auch Modulangebote aus anderen Masterstudiengängen an der Hochschule, sofern sie von der Fakultät als fachlich geeignet anerkannt wurden.